CHANEL HANDTASCHEN


LAMMLEDER, DENIM


HERMÈS HANDTASCHEN


VOLLLEDER/BAUMWOLLE


LOUIS VUITTON HANDTASCHEN


MONOGRAM CANVAS PETIT & GRAND NOÉ


MONOGRAM CANVAS POCHETTE ACCESSOIRES


MONOGRAM CANVAS 


EPI LEDER  

Die Anfänge der Verwendung des Epi Leders reichen bei Louis Vuitton zurück bis in die 1920er Jahre. Bei Epi Leder handelt es sich um ein vegetativ gefärbtes, durchgefärbtes Leder auf welches eine Zierprägung aufgebraucht wurde. Die Qualität und Haltbarkeit des Materials ist kaum zu übertreffen. Epi Leder ist gegenüber äußeren Einflüssen bestens beständig und erträgt mit Geduld sowohl sonniges Wetter als auch Regenwetter, zudem ist es durch seine versiegelte Oberfläche pflegeleicht. 


TAIGA LEDER


DAMIER CANVAS/GLACÉ


VOLLLEDER/MONOGRAM EMPREINTE LEDER


SUHALI LEDER


LIMITED EDITIONS


MONOGRAM GRAFFITI CANVAS


MONOGRAM MULTICOLOR CANVAS

Das Monogram Multicolor Canvas wurde im Jahre 2003 im Rahmen der Zusammenarbeit des Hauses Louis Vuitton mit dem japanischen Künstler Takashi Murakami entworfen. Der Zusammenarbeit entsprang ein farbenfrohes, jugendlich anmutendes Monogram mit Einflüssen aus der Neo-Pop Art. Aus schwarzem oder weißem Untergrund stechen in 33 Farben bedruckte Initialen und Monogram Elemente heraus.  


MONOGRAM VERNIS LEDER

Für eine schier unendliche Farbenvielfalt steht das 1997 vorgestellte Monogram Vernis Leder. Initiator der Einführung des Monogram Vernis Leders war der damalige Artistin Director Marc Jacobs. Ähnlich eines Lackleders, besteht das Monogram Vernis Leder aus einem beschichteten Ledergrundmaterial in welches die Monogram Embleme eingeprägt werden.